Traumfänger Aussies
Traumfänger Aussies

Der Aussie

 

 

Der Australian Shepherd - kurz Aussie genannt - ist ein Hund mittlerer Größe und einem schön geformten Körper. Hierbei sind die Unterschiede zwischen Hündin und Rüde deutlich erkennbar. Rüden sind meist etwas kräftiger gebaut als Hündinnen und auch von der Größe her etwas höher.

 

Im Standard sind die Größen wie folgt festgelegt:

Rüden:        50,8 cm – 58,5 cm (20-23 inches)
Hündinnen:  45,7 cm – 53,4 cm (18-21 inches)

Allerdings ist die Qualität wichtiger als die Größe.

 

Die Angabe der Größe in inches kommt häufig vor, da die Rasse ursprünglich aus den USA kommt, nicht wie der Name es vermuten lässt aus Australien.

 

Seine Augen sind mandelförmig - von braun über amber so wie auch blau sind fast alle Farben möglich, auch zwei verschiedene Augenfarben sind möglich.

Seine Ohren sind hoch am Kopf angesetzt, an der unteren Spitze leicht gerundet und kippen mindestens 1/4 nach vorne.

Das Fell ist mittel bis lang, kann weich aber auch etwas härter sein und viele verschiedene Farben haben:

red

red merle

black

blue merle

Wobei die Farbkonstellation jeweils auch -bi oder -tri sein kann.

 

Weitere Informationen kann man beim ASCD e.V. und beim ASCA erhalten.

 

Der Aussie ist ein sehr beweglicher, intelligenter und lernwilliger Hund. Er ist lebhaft und besitzt viel Temperament und Stärke. Mit einer konsequenten, aber keiner harten Erziehung hat man den besten Begleiter an seiner Seite, den man sich nur wünschen kann. Dann ist der Aussie das perfekte Familienmitglied!